Datenschutzerklärung

 

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten wird von der GDGE eG i.G. sehr ernst genommen. Wir respektieren Ihre Privatsphäre und möchten, dass Sie wissen, zu welchem Zeitpunkt Daten erhoben und wie sie verwendet werden.

Personenbezogene Daten sowie die IP-Adresse werden beim Zugriff auf unsere Internetplattform nicht erhoben. Es werden ausschließlich anonyme Daten, wie der Name abgerufener Dateien und des Abrufzeitpunktes, in den Protokolldateien gespeichert. Somit sind konkrete Rückschlüsse über Personen ausgeschlossen.

Für den Fall der Kontaktaufnahme durch den Nutzer mit der GDGE eG i.G., beispielsweise über ein elektronisches Kontaktformular, werden die durch den Nutzer gesendeten personenbezogenen Daten (Firma, Anrede, Vorname, Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) insofern verarbeitet und gespeichert, wie es für die Bereithaltung der angeforderten Angebote erforderlich und notwendig ist. Eine überdies hinausgehende Verwendung, insbesondere die Weitergabe der Daten an Dritte durch die GDGE eG i.G., ist ausgeschlossen.

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Wenn Sie Fragen hierzu haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, können Sie sich jederzeit unter folgender E-Mail-Adresse an uns wenden: info[at]gdge[dot]org.

Bestimmte Seiten unseres Internetportals enthalten Links zu Internetseiten anderer Anbieter. Wir empfehlen Ihnen die dort angebotenen Datenschutzerklärungen durchzulesen, da wir keinen Einfluss darauf haben, ob diese die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einhalten.